N e u i g k e i t e n :

©: Alexander 2007

 

Auf dieser Seite möchten wir regelmäßig über die neuesten Geschehnisse rund um unsere Vierbeiner berichten.

N  E  W  S       2 0 1 7  :   

Wir mussten schweren Herzens Abschied nehmen . . .


 unsere "Zera" war eine ganz besondere Sheltiedame und sie bleibt ganz fest in unseren Herzen . . . Wer sie kannte der weiß wie besonders sie war und welchen Stellenwert sie bei uns im Rudel hatte.

Wir danken ihrer Züchterin, Erika Heintz, von ganzem Herzen dass sie uns diesen wunderbaren Sheltieschatz vor fast 14 Jahren anvertraut hat !

Wir haben nachfolgend ein paar Fotos aus "Zera's" Lebensweg zusammengestellt, aber die wichtigen und schönsten Momente mit ihr sind ganz tief in unseren Herzen und werden uns begleiten bis wir sie irgendwann wieder sehen.

unser kleiner Wirbelwind, deren kleine Schnute nie still stand . . .  hier mit ca. 10 Wochen also kurz nachdem sie bei uns einziehen durfte.

 

eine der ersten Ausstellungen mit unserer "Zera" - hier in Dänemark

 

"Zera" im Mai 2006

"Zera" im April 2008

 

 

eines der letzten Fotos unserer "Zera"

"Zera" im Oktober 2006

"Zera" im April 2008

eines der letzten Fotos unserer "Zera"

 

 

 

N  E  W  S       2 0 1 5  :   

- - - - -  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Amerik. & Kanadischer Champion

„Vayu vom Ohmtalteufel"

gen. "Liesi", 10.06.2002 - 19.11.2015

V: Am., Kan. & Dt. Champion "Heirlair Reap The Whirlwind"   -   M: Warja vom Ohmtalteufel

 

 

Unsere "Liesi" oder "Lieschen" oder im letzten Jahr "Omi Liese" war die kleinste der Hündinnen in unserem "V-Wurf", was aber nicht auf ihre Ausstrahlung und ihr Charisma zutraf. Sie war zeitlebens immer die ruhigste von all ihren Geschwistern und auch von unseren anderen Collies. Sie suchte sich Plätze aus draußen oder im Wohnzimmer wovon sie alles im Blick hatte und genoss das Zusammensein mit uns Zweibeinern in ganz besonderem Maße. Wir liebten ihre ruhige gelassene Art über alles. Wir liebten ihr wunderbares Temperament und für uns war sie eine der schönsten Colliehündinnen die wir bis dahin kannten. Aber wer hätte gedacht, dass unsere kleine "Liesi" einmal Colliegeschichte schreiben würde. Wir am aller wenigsten. Ihre erste Ausstellung in Deutschland in der Jugendklasse absolvierte sie zusammen mit Nette, für die es auch das "erste Mal" war und die beiden machten ihre Sache toll. Im Juni 2003 besuchte uns Laurie Jeff Greer, eine prof. Handlerin aus Amerika, die wir dort schon vor ein paar Jahren kennen gelernt hatten. Sie war vom ersten Augenblick an von "Liesi" begeistert und schlug vor, sie in Amerika und Kanada für uns auszustellen. Wir versprachen darüber nachzudenken und stellten "Liesi" erst einmal in Deutschland und im November 2003 in Dänemark auf der Int. Ausstellung in Herning aus. Mit ihren gerade mal 16 Monaten gewann sie unter der Richterin Marja Talvitie aus Finnland die Jugendklasse von 9 anwesenden Junghündinnen, wurde sodann von der Richterin zur Besten Hündin gekürt und erhielt das dän. CERT und gewann dann noch gegen die anderen Konkurrenten das BOB (Best of Breed) und das gegen insges. 50 Collies davon alleine 8 in der Championklasse gemeldet.  Aber auch ihren dann folgenden Auftritt im Ehrenring unter dem dänischen Richter J.H. Madsen, werden wir nie vergessen, als sie als unser erster selbst gezüchteter Collie den 3. Platz in der FCI Gruppe I gewann !!!

Dieser Erfolg bestärkte uns darin, dass wir "Liesi" nach Amerika zu Jeff bringen wollten. Es reizte uns auch die Frage, wie würde unsere in 4. Generation selbst gezüchtete Colliemaus auf Ausstellungen im Heimatland ihres Vaters abschneiden. Wir besuchten mit ihr die Collie National Ausstellung in Oklahoma City und da wir merkten dass sich Jeff und "Liesi" auf Anhieb gut verstanden, ließen wir sie in Jeff's Obhut. Sie gewann sage und schreibe 6 x BOB (Best of Breed), 1 x Best of Opposite Sex, zweimal 4. Platz in der Herding Group und einmal 3. Platz in der Herding Group und mit drei 4 Point Majors und einem 3 Point Major und zwei 1 Point Majors ihren Amerikanischen Championtitel innerhalb von nur wenigen Wochen . . .  Aber das war noch nicht alles, ihre Reise mit Jeff ging weiter nach Kanada und sie setzten ihre Siegesserie weiter fort indem sie in der Folge 6 weitere Ausstellungen gewinnen konnten, darunter wieder 2 x BOB  und damit die nötige Punktzahl für den Kanadischen Championtitel . . .

Damit war sie nicht nur unser erster selbst gezüchteter Collie mit einem - nein gleich zwei - Championtiteln, nein sie war auch seit über 60 Jahren der erste in Deutschland gezüchtete Collie der einen solchen Ausstellungserfolg in Amerika erringen konnte und sie ist es bis auf den heutigen Tag geblieben . . .  damit hat unsere über alles geliebte Liesi sozusagen Colliegeschichte geschrieben.

 

Leider war es ihr und uns bis auf ihren ersten und einzigen Wurf in dem sie uns zwei Rüdenwelpen schenkte und als einziger  ihr Sohn "Face"  in die Zucht ging, vergönnt, dass sie ihre Qualitäten an weitere Nachkommen weitergeben konnte. Trotzdem war und blieb "Liesi" für uns etwas ganz ganz besonderes und wir sind unglaublich stolz diese Hündin nicht nur in der 4. Generation selbst gezüchtet zu haben, nein auch darüber das wir mit ihr leben durften . . .   wer sie bei uns kennen lernen durfte weiß, was wir meinen . . . .  Sie war so eine ruhige ausgeglichene Colliedame, die beste "Nanny" die sich unsere Welpen wünschen konnten, freundlich und aufgeschlossen gegenüber allen Zwei- und Vierbeinern und alles in allem eine Seele von einem Hund . . .   Sie war für uns einfach ein "one in a million" Collie !!!

 

Wir sind dem Schicksal dankbar, dass wir eine so lange Zeit mit unserer "Liesi" verbringen durften auch wenn sie uns jetzt viel zu kurz vorkommt . . .

 

 

So viele Worte hatte ich noch für Dich,

so viele Erinnerungen bleiben nun für mich . . .

 

 

„Xcellent Spirit of Fire vom Ohmtalteufel"

gen. "Paula", 29.10.2002 - 28.08.2015

V: US-Imp. Heirlair All Fired Up      M: Hazel vom Ohmtalteufel

 

Ach, wäre es doch nur ein Traum,

und wir könnten erwachen,

du würdest zu uns rüber schaun,

und wir würden morgens wieder lachen.

Gingst du noch einmal durch den Garten mit langsamen Gang,

wir würden auf dich warten, stundenlang.

 

Auch wenn sie fast 13 Jahre alt war, so war sie doch immer noch voller Leben. Sie war so fröhlich und erlaubte den Welpen in ihrem Fell zu kuscheln und sie liebte es mit den anderen laut bellend über das Grundstück zu rennen, auch wenn sie wohl nicht mehr so ganz begriffen hat um was es den anderen überhaupt ging. Sie machte einfach mit und fand es toll. Sie freute sich über jeden unserer Besucher und ganz besonders über Kinder die uns besuchten.

Und vielleicht gerade deshalb kam es so unerwartet, auch wenn wir bei dem Alter was sie hatte jeden Tag damit haben rechnen müssen das der Tag kommen würde irgendwann, ja irgendwann aber doch nicht heute!! ??? Wir müssen hin nehmen, das nichts für immer ist. Unsere "Paula" ist fast 13 Jahre bei uns gewesen ! Wir sind unglaublich dankbar das wir eine so lange Zeit mit dieser wunderbaren Hundepersönlichkeit verbringen durften.

Es ist als sei es gestern gewesen, dass sie bei uns zusammen mit  ihren Geschwistern geboren wurde oder das wir mit ihr zusammen ihre erste Ausstellung in Dänemark besuchten und so stolz auf unsere "Paula" waren. Sie war nicht nur ein wunderbarer Familien- und ganz besonders Kinderhund - ja sie liebte Kinder über alles - nein auch in unserer Zucht spielte sie eine wichtige Rolle und wir sind dankbar und stolz über ihre Kinder, Enkel- und Urenkelkinder.  

"Paula" hatte einen unglaublich tollen Collie-Charakter und sie war all die Jahre immer eine großartige Persönlichkeit hier in unserem Rudel. Es gibt noch so viele schöne Erinnerungen an gemeinsame Momente mit dieser für uns so sehr geliebten Colliedame, die wir ganz fest in unseren Herzen tragen . . . und wenn wir uns daran erinnern, ist es als ob sie wieder bei uns ist.

 

Danke "Paula" dass es dich gab,  . . . .  es wird nie mehr so sein wie mit dir . . . 

 Danke für die vielen wunderbaren Momente, Monate, Jahre, die wir mit dir verbringen durften, auch wenn ich noch eine Zeit brauchen werde zu begreifen das du uns so plötzlich verlassen musstest. Ich werde auch dich sehr vermissen und hier immer wieder Ausschau nach dir halten . . . und eines ist mir klar, es wird nie wieder eine "Paula" geben. Du hast für immer einen Platz ganz fest in unseren Herzen !

 

Alte Hunde sterben nicht. Sie sind nur einfach irgendwann nicht mehr da.

 

Aus dem Leben ist sie zwar geschieden,

aber nicht aus unserem Leben.

Denn wie vermöchten wir sie tot zu wähnen,

die so lebendig unserem Herzen innewohnt !

Augustinus

 

 

♥♥♥♥♥    "Nana"   ♥♥♥♥ 

"Oriana upon a dream vom Ohmtalteufel"

geb. am 29.07.2013, CEA/PRA/Kat. u.a.-frei, HD-A1, MDR1 +/+

V:  Aaron vom Hahneflüsschen      -       M: Beautiful New Dawn vom Ohmtalteufel

 Foto: B. Alexander 2013,  © B. Alexander

 Foto: B. Alexander 2013,  © B. Alexander

 

♥♥♥♥♥    Wir stellen vor :  unser Traumcolliemädchen in blue merle . . .   ♥♥♥♥ 

Amerikanischer Champion

"Tapestry Strike A Pose"

 Foto: B. Alexander im April 2015,  © B. Alexander

V:  Am. Ch. Tapestry South Wynd      -       M: Tapestry Premonition

 

♥♥♥♥♥    Unglaublich aber wahr : unsere "Devi" hat es geschafft und ist jetzt

Russischer Champion ! ! !    ♥♥♥♥ 

Russischer Champion, Russ. Jugend Champion

"Oyella Oona Devi vom Ohmtalteufel"

 geb. am 29.07.2013, CEA/PRA/Kat. u.a. - frei, MDR1 +/+, Foto: Elena Marova im Februar 2015

V:  Aaron vom Hahneflüsschen      -       M: Beautiful New Dawn vom Ohmtalteufel

Bes.: Elena Marova, St. Petersburg

 

Wir freuen uns unglaublich mit Elena über diesen Erfolg !! 

Yiippiieh unser erster Russischer Champion !!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

♥♥♥♥♥    wir hoffen Anfang Mai auf Sheltie-Welpen und Ende Mai auf Colliewelpen, denn . . .   ♥♥♥♥ 

 

 

N  E  W  S       2 0 1 4  :   

- - - - -  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Foto: M. Kirchner, Dezember 2014

Unser "Deagi"

Deutscher Jugendchampion Club

"Deaglán Denali vom Ohmtalteufel"

geb. 09.04.2012, CEA/PRA/Kat/MPP/Dist./RD u.a.-frei,  HD-A1, MDR1 +/-, Foto: B. Alexander im Juli 2014,  © B. Alexander

V:  Dt. Ch. VDH & Club, Poln. Ch., Dk Ch., Lit. Ch., Dt. Jgd. Ch. Mozilla Firefox Casidi (Filon)     

M: Dt. Ch. VDH & Club, Poln. Ch., Dt. Jgd. Ch. Grandgables Promise of Gold  (Penny)

ist nun angekört in Körklasse I  und darf ab jetzt auch "Damenbesuch" empfangen !

Hier ein paar Fotos von unserem "Deagi"

Fotos: B. Alexander im Juli 2014,  © B. Alexander

 

♥♥♥♥♥    unser "Beloved Belazar vom Ohmtalteufel" hat mit seiner Besitzerin, Frau Christiane Görlich, die BH Prüfung bestanden:  ♥♥♥♥ 

Foto:  © Christiane Görlich

Nähere Einzelheiten beim Klick auf das Foto !

Wir sagen "Auf Wiedersehen" zu diesem bildschönen jungen Sheltiemann der mit uns zusammen ein paar Ausstellungen hier in Deutschland besucht hat und jetzt wieder zurück nach Dänemark in sein Zuhause gezogen ist : 

"Molehillsdevils Dark Dressed Man" gen. "Soccer"  (3 dän. CC)

geb. 01.10.2011, CEA/PRA/Kat/MPP/Dist./RD u.a.-frei,  HD-A, MDR1 +/+,  Foto: Andreas Geertz

V:  US-Imp., Dt. Ch. Grandgables Dressed To Impress (Impy)    -      M: Shellove Honey Bee

Züchter: A. Schulz-Geertz, "Molehillsdevils Shelties"    

 Besitzer: Hans Iver Staugaard, DK, "Shellove Shelties"

 

"Soccer" war auf Besuch hier in Deutschland. Er begeisterte nicht nur durch sein Aussehen, sondern auch aufgrund seines tollen Charakters. Wir haben mit ihm ein paar Ausstellungen hier in Deutschland besucht und genauso wie in Dänemark war er auch hierzulande nicht unerfolgreich. So erreichte er u.a. :

CAC Ausstellung Dalmin              "Vorzüglich 3. Platz"

CACIB Ausstellung Neumünster     "Vorzüglich 1. Platz CAC/VDH-Ch.A."

Nationale Ausstellung Erfurt     "Vorzüglich 2. Platz CAC-Res./VDH-Ch.A.-Res."

Internationale Ausstellung Erfurt     "Vorzüglich 2. Platz CAC-Res./VDH-Ch.A.-Res"

CAC Ausstellung Fallingbostel     "Vorzüglich 1. Platz"

 

"Soccer" ist ein Sohn von der blonden "Shellove Honey Bee" und damit ein Enkelsohn von "Ch. Grandgables A Showy Fellow". Hier noch ein paar Fotos von den Ausstellungen bei denen er von seiner Züchterin, Annette Schulz-Geertz, "Molehillsdevils" Shelties vorgeführt wurde.

"Soccer" auf der Nationalen und Internat. Ausstellung in Erfurt

"Soccer" zu hause in Dänemark, Fotos: H.-I. Staugaard

"Soccer" auf der Ausstellung in Dallmin, Foto: Andreas Geertz

"Soccer" in Dänemark, wo er CC und BOS (Bester Rüde) gewann

 

 

 

Dt. Ch. „Grandgables Dressed To Impress"

30.06.2002 - 10.12.2013

V: Am. Can. Ch. Grandgables Black Street Boy, ROMC      M: Am. Ch. TR's All That Jazz

 

Die Flut wird meine Fußstapfen auslöschen

und der Wind den Schaum fortblasen.

Aber das Meer und der Strand werden übrig bleiben. Ewig.

Khalil Gibran

 

Es kam völlig unerwartet und traf uns so tief ins Herz, das wir noch jetzt nicht wirklich die Endgültigkeit begreifen können und wollen aber wir müssen lernen zu akzeptieren das er gegangen ist. Wir werden nur noch in der Erinnerung sein "Lächeln" sehen können, oder ihn um sich selbst "tanzen" wenn er sich über etwas freute und sei es nur ein "Gespräch" zwischen ihm und uns . . . 

Unser "Impymann" durfte nur 11 1/2 Jahre bei uns sein. Trotzdem sind wir aus tiefstem Herzen dankbar das wir diese Zeit mit ihm hatten. Er war und bleibt für uns ein "once in a lifetime dog" . . .

 

Wir erinnern uns als sei es gestern gewesen, wie er zu uns kam aus dem fernen Kanada. Wie groß war die Freude bei "Impy" als wir ihn am Flughafen abholten. Es war zwischen uns "Liebe auf den ersten Blick". Vom ersten Tag an bis zuletzt war er ein immer fröhlicher, allen Menschen gegenüber aufgeschlossener Sheltie, den nichts aber auch gar nichts aus der Ruhe bringen konnte.

Die einzigen Situationen wo er jemals die Zähne gezeigt hat, waren die, wenn die anderen Shelties ihm sein Futter streitig machen wollten. Dann konnte er richtig böse werden und so lernten alle sehr schnell "Abstand zu halten" wenn Impy fraß.

 

Zu beschreiben was "Impy" für uns war und immer sein wird, ist fast nicht möglich. Als wir nach dem Tod von unserem "Bunny" auf der Suche nach einem neuen schwarz weißen Sheltiemann waren und Guy und Mark baten uns einen aus ihrer Zucht anzuvertrauen, haben wir bei weitem nicht geahnt was für einen Ausnahmesheltie wir da bekommen sollten. Wir sind Guy und Mark so unendlich dankbar, dass sie uns mit "Impy" einen solchen Traumhund in jeder Hinsicht anvertraut haben.

Wir wünschten uns einen neuen kleinen schwarz-weißen Sheltie in unserer Mitte und wir bekamen nicht nur eine unglaubliche Persönlichkeit und einen wunderbaren Begleiter in allen Lebenslagen sondern auch noch einen lustigen kleinen immer fröhlichen Clown, der sich so lustig um sich selbst drehen konnte, wenn er sich freute, der so uneingeschränkt offen und allen Menschen und auch Kindern zugetan war und den wir in jeder Sekunde seines Lebens mit jeder Faser unseres Herzens geliebt haben. Von der ersten Sekunde in seinem neuen Zuhause - ja im Grunde schon auf dem Weg vom Flughafen nach hause - bewegte er sich mit einer Selbstverständlichkeit als sei er schon immer bei uns gewesen. Sein Name war sozusagen "Programm" für unseren "Impy", denn er beeindruckte durch seine Art und seine alles überstrahlende Persönlichkeit schlussendlich jeden der ihn hier bei uns oder anderswo persönlich kennen lernen durfte.

Trotz der Tatsache, dass wir ihn vorrangig nicht als Zuchtrüden zu uns geholt hatten, er für uns auch so viel mehr war und er zudem über die Jahre die Sheltiedamen die zwecks Eheschließung zu ihm kamen genauestens "durchsortierte" und so manche "ungeküsst" nach hause hat fahren lassen, schaffte er es auf an die 100 Nachkommen  . . .  Er war 3 Jahre in Folge (2006, 2007 und 2008) Top Zuchtrüde in Deutschland und selbst in den letzten Jahren wo er als Deckrüde nicht mehr zur Verfügung stand immer unter den Top Ten. Er hinterlässt mehrere Champion Kinder nach verschiedenen Hündinnen in 4 verschiedenen Ländern und 2 Kontinenten neben vielen weiteren auf Ausstellungen sehr erfolgreichen Nachkommen. Zahlreiche seiner Kinder waren und sind hundesportlich aktiv und erfolgreich in den Sparten, Agility, Dog Dance, Begleithund, Therapiehund, Hüten, Turnierhundesport uvm. auch wenn "Impy" selbst absolut der unsportlichste Sheltie war den wir kennen - aber dies auf seine ihm ganz eigene sympathische Art und Weise . . . Es gibt Kinder von ihm in Deutschland, Holland, Österreich, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Polen, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Russland und Australien. Aber seine letzten beiden Kinder wurden im März diesen Jahres hier bei uns geboren . . .

 

Es gibt aber außerhalb seines Daseins als Deckrüde, so viel mehr und so viele unglaublich schöne Erinnerungen an gemeinsame Momente mit diesem für uns so einzigartigen Sheltiemann, die für uns mehr bedeuten wie all diese Erfolge und die wir ganz fest in unseren Herzen tragen . . . und wenn wir uns daran erinnern, ist es als ob er wieder bei uns ist.

Wir sind glücklich das wir durch seine Kinder "Chelsey", "Therese" (Int. & Dt. Ch., Crufts-qualifiziert) und "Filon" (Dt., Poln., Dän. u. Litt. Ch., Crufts qualifizier) und seine Enkelkinder "Chaya", "Zoji" (Dt. & Poln. Ch.) und "Deagi" (Dt. Jgd. Ch.) und seine Urenkeltochter "Abigail" immer ein kleines Stück von ihm hier bei uns haben werden . . .

 

Danke "Impy" dass es dich gab, du warst etwas ganz besonderes . . . .  es wird ohne dich nie mehr so sein wie mit dir . . .  aber wir sehen uns wieder dort hinterm Regenbogen . . . grüß mir Yassi und Teddy . . .

 

 Danke für die vielen wunderbaren Momente, Monate, Jahre, die wir mit dir verbringen durften, auch wenn es viel zu kurz war und ich noch eine Zeit brauchen werde dies zu begreifen. Ich werde dich sehr sehr vermissen und hier immer wieder Ausschau nach dir halten . . . und eines ist mir klar, es wird nie wieder einen "Impy" geben. Du hast für immer einen großen Platz ganz fest in unseren Herzen !

 

Die Dinge, die wir am tiefsten fühlen, sind die Dinge, die am schwersten auszusprechen sind,

dass wir Dich geliebt haben auf eine ganz besondere Weise.

Es ist einsam hier, ohne Dich, wir vermissen Dich jeden Tag mehr.

Dein Lächeln war die Sonne, deine Augen sprachen mehr als Worte, jeder Tag mit Dir war ein Geschenk.

 

Wir wussten, dass Du gehen musstest, aber als Du gingst, verloren wir mit Dir ein Stück von uns . . .

 

 

 

Ein paar Fotos von unserem Impy

über die Jahre die er uns begleitet hat :

Foto: B. Alexander, Juli 2006  ©: B. Alexander 

Foto: Marcella Koenen, Lingen 2005  ©: B. Alexander 

Foto: Marcella Koenen, Lingen 2005  ©: B. Alexander

Foto: B. Alexander, April 2013  ©: B. Alexander 

Foto: B. Alexander, April 2008  ©: B. Alexander 

Foto: B. Alexander, April 2008  ©: B. Alexander 

Foto: B. Alexander, April 2008  ©: B. Alexander 

Foto: B. Alexander, Juli 2006  ©: B. Alexander 

Foto: B. Alexander, Dezember 2013  ©: B. Alexander 

 

I wish the Rainbow Bridge had a phone . . . so I could hear your bark again.

I thought of you today . . . but that's nothing new.

I thought of you yesterday and the day before that too.

I think of you in silence and often speak your name.

All I have are memories and pictures in a frame.

You will always be loved . . . never forgotten.

 

♥♥♥♥♥  Neuigkeiten von unserem Zauberlehrling oder Tausendsassa  "Timmy"  . . .   ♥♥♥♥♥ 

Foto: November 2013,  © Bettina Hein

"Karlsson vom Dach vom Ohmtalteufel", Bes.: B. Hein, Hannover

Das Foto oben zeigt "Timmy" bei einer Agility-Vorführung auf der Internationalen Zuchtschau in Hannover

Wir sind unglaublich stolz auf  "Timmy"

den Sohn von unserer "Penny" und unserem "Favour":

"Karlsson vom Dach vom Ohmtalteufel", Obedience 1

geb. am 02.02.2011, MDR1 +/+, CEA/PRA/Kat.-frei, HD-B1

V: Dt. Ch. VDH & CfBrH "Warlock's Favour vom Ohmtalteufel"

Bes.: B. Hein, Hannover

"Timmy"

- bestand am 02.09.2012 die BH/VT (Begleithundeprüfung) beim CfBrH in Peine als "Zweitbester" von 10 Teilnehmern unter Richter Uwe Stalke !

- am 28.04.2013 erreichte er beim Obedience in der Beginner Klasse beim HSV Peiner Eulen den 1. Platz mit "sehr gut"

- und am 26.05.2013 ebenfalls in der Beginner Klasse beim PHV Misburg in Hannofer den 2. Platz mit "vorzüglich" und schaffte damit den Aufstieg in 01 !

Nach nur zwei weiteren Starts in der Klasse 01 die er ebenfalls mit "vorzüglich" bestritt (das letzte im Oktober 2013 wo er 4 von 10 Übungen mit der Höchstpunktzahl beendete) ist er nun berechtigt in der Klasse 02 zu starten !!

Das ist aber noch nicht alles, denn "Timmy" startet auch zusammen mit Bettina im Turnierhundesport. Hier erreichten die beiden folgende tollen Ergebnisse:

21.04.2013 beim HSV Exten im Vierkampf 1 (VK1) den 1. Platz und im Hindernislauf den 4. Platz

am 12.05.2013 beim VfH Lindhorst bei der Kreisausscheidung im Vierkampf (VK1) den 1. Platz = Kreismeister ! und im Hindernislauf den 2. Platz

Damit haben sich die Beiden qualifiziert für die VK2 und die Landesmeisterschaft !

am 23.06.2013 HSV Bockenem Landesverbandssiegerprüfung Niedersachsen erreichten sie im Vierkampf 2 den 1. Platz und sind damit Landesmeister in ihrer Altersklasse !!!

Und so ganz "nebenbei" trainieren die beiden noch Agility, bislang aber ohne Turniere, und zudem noch Flyball wo er nach nur 3 (!) Trainingseinheiten bereits bei den Fortgeschrittenen trainiert. Aber auch hier haben die beiden bislang keine Turnierambitionen.

Im Winter clickert Bettina mal ebenfalls so nebenbei ein paar Tricks mit ihrem "Timmy" : Rolle, Sprung durch Arme, Give Five, Kofferzumachtrick . . . . und weitere witzige Dinge, die sie dann bei Familienfesten oder anderen Gelegenheiten vorführen !

Fotos oben: "Timmy" in action

"Timmy" mal bei einer Pause im herbstlichen Laub

alle hier gezeigten Fotos: Bettina Hein !

Das Foto oben zeigt "Timmy" bei einer Agility-Vorführung auf der Internationalen Zuchtschau in Hannover im November 2013 ! Obwohl er in diesem Sport nicht wirklich ernsthaft trainiert wird, zeigte er doch was er kann und ist von derartigen Situationen völlig unbeeindruckt . . .

"Timmy" auf der Ausstellung in Peine 2013,

Aber auch Ausstellungen haben die beiden zusammen besucht und waren auch hier nicht unerfolgreich:

In der Jüngstenklasse erhielten sie bei 2 Ausstellungen 2 x "Vielversprechend 1. Platz"

bei vier Ausstellungen in der Jugendklasse:  1 x Vorzüglich 1. Platz CAC-J, 1 x Vorzüglich 3. Platz, 1 Vorzüglich 4. Platz und 1 x Sehr Gut 2. Platz

in der Zwischenklasse wurde er nur einmal ausgestellt und erhielt hier Vorzüglich 2. Platz

mittlerweile wird er in der Offenen Klasse gezeigt und von 3 Ausstellungen bisher erhielt "Timmy" 1 x Vorzüglich 1. Platz CAC, 1 x Vorzüglich 2. Platz CAC-Res. und 1 x Vorzüglich 4. Platz unter 3 verschiedenen Richtern !

 

Selbstverständlich ist "Timmy" mittlerweile zur Zucht zugelassen und würde sich ganz bestimmt über lieben Damenbesuch sehr freuen . . . .

Foto oben : "Timmy" zusammen mit seiner Freundin "Camilla" (im übrigen eine Tochter unseres "Impy")

Foto: "Timmy" zusammen mit seinem neuen Kumpel "Diano"

die beiden scheinen sich gut zu verstehen und wir sind uns sicher das "Timmy" der richtige "Lehrmeister" für "Diano" ist . . .

 

♥♥♥♥♥  und wir erhielten ein aktuelles Foto von unserem "kleinen schwarzen Teufelchen"  . . .   ♥♥♥♥♥ 

"Handsome Hellechinno vom Ohmtalteufel" 

geb. 14.07.2013, CEA/PRA/Kat/MPP/Dist./RD u.a.-frei, MDR1 +/+ (aufgr.d.Eltern)  

V: US Imp. Hillstone Silver Legacy (Jacy)    M: Aim A Fame Abigail vom Ohmtalteufel (Abbi)

 

ist er nicht ein ganz ein süßer Schelm . . . :-)  Danke für das Foto liebe Bettina !

 

♥♥♥♥♥   Unser "Jacy" ist stolz auf seine bislang so erfolgreiche Tochter . . .  ♥♥♥♥♥ 

"Celtsdale Airs N Graces"  gen. "Alva"

M: "Corry vom Schäferstolz" gen. Tiffie

Züchter u. Besitzer: Diana Ringpfeil, 06188 Landsberg, "Celtsdale" Bearded Collies & Shelties

 

"Alva" erhielt auf der CAC Ausstellung in Penig in der Zwischenklasse ihr erstes "V1, CAC"

und auf der CAC Ausstellung in Gotha erhielt sie nicht nur ein weiteres Mal "V1, CAC", nein, der Richter, Herr Steinmetz,

kürte sie hier auch zum  BOB  (Best of Breed) !

  nun hoffen wir natürlich dass auch der jüngste Nachwuchs unseres "Jacy" sich so toll entwickeln möge . . .   

♥♥♥♥♥   Unser "Favour" ist stolz auf seine erfolgreichen Kinder . . .  ♥♥♥♥♥ 

"Caoimhe Cailli vom Ohmtalteufel" 

   M:  Black Zera vom Stormarner Land

"Vorzüglich 1. Platz, CAC, VDH-Ch.A"

in der Zwischenklasse auf der CAC Ausstellung am 07.07.2013 in Wulsbüttel unter der Richterin Frau Sanja Vretenicic

"Molehillsdevils Fair Fainche" 

   M:  Molehillsdevils Aislinn

Züchter und Besitzer: Annette Schulz-Geertz, Stockelsdorf, "Molehillsdevils - Shelties"

"Vorzüglich 1. Platz, CAC-J"  & " Bester Junghund"

in der Jugendklasse auf der CAC Ausstellung am 07.07.2013 in Wulsbüttel unter der Richterin Frau Sanja Vretenicic

"Karlsson vom Dach vom Ohmtalteufel" gen. "Timmy" 

   M:  Dt. Ch., Poln. Ch. Grandgables Promise of Gold

Besitzer: Bettina Hein, Hannover

"Vorzüglich 1. Platz, CAC, VDH-Ch.A"

in der Offenen Klasse auf der CAC Ausstellung am 30.06.2013 in Bayreuth unter dem Richter Herrn Claus-Peter Fricke

Wir hoffen dass sich sein aktueller Nachwuchs ebenso toll entwickeln möge . . .  

♥♥♥♥♥   "Unser Sky" gewinnt sein zweites BOB  . . .  ♥♥♥♥♥ 

- auf der CAC Ausstellung in Magdeburg am 19.05.2013 - und wir waren mit dabei -

"Warlock blue Sky vom Ohmtalteufel" gen. "Sky"

Gew. 30.04.2008, CEA/PRA/Kat./MPP-frei, HD-A, MDR1 +/+, blue merle, vollzahnig

V: Int., Schwed., Fin. & Dän. Champion GrandGables Say it again Sam    M: Dt. Ch. (VDH & Club) Dawnville Where There's Smoke

Besitzer: Christiane Schulze, Shelties "vom Adlungsgarten"

Foto: A. Geertz

 

Wir sind unheimlich stolz auf diese so erfolgreiche "Sheltie-Family" !  Mehr dazu beim "Klick" auf das Foto !

♥♥♥♥♥  "Deagi", unser Goldjunge hat eine  'A1' Hüfte !  ♥♥♥♥♥ 

"Deaglàn Denali vom Ohmtalteufel" 

geb. 09.04.2012, CEA/PRA/Kat/MPP/Dist./RD u.a.-frei, HD-A1   -    Foto: B. Alexander im März 2013,  © B. Alexander

V: Dt. Ch. VDH & Club, Dän. Ch., Poln. Ch., Lit. Ch. Mozilla Firefox Casidi (Filon)    M: Dt. Ch. VDH & Club, Pl. Ch., Dt. Jgd. Ch. GrandGables Promise of Gold (Penny)

 

 

♥♥♥♥♥  Wir haben auch ein paar Schnappschüsse von unserer kleinen "Zera" gemacht, die im Mai 2013 bereits 10 Jahre alt wird :  ♥♥♥♥♥ 

"Black Zera vom Stormarner Land" 

geb. 04.05.2003, CEA/PRA/Kat-frei, HD-A   -    Foto: B. Alexander im März 2013,  © B. Alexander

V: Dt. Ch.  Xyro vom Stormarner Land    M: Jannetje vom Ohmtalteufel

 

 Fotos: B. Alexander im März 2013,  © B. Alexander

 

♥♥♥♥♥   unser "Deagi" - der Onkel unserer Welpen : ♥♥♥♥♥ 

"Deaglàn Denali vom Ohmtalteufel" 

geb. 09.04.2012, CEA/PRA/Kat-frei   -    Foto: B. Alexander im März 2013,  © B. Alexander

V: Dt. Ch. VDH & Club, Dän. Ch., Poln. Ch., Lit. Ch. Mozilla Firefox Casidi (Filon)    M: Dt. Ch. VDH & Club, Pl. Ch., Dt. Jgd. Ch. GrandGables Promise of Gold (Penny)

 

mehr Fotos von ihm unter "unser Nachwuchs"

 

 

 

Der Frühling naht und wir erhielten die Ergebnisse der HD-Untersuchung unserer beiden "Sheltie-Youngsters"!

Beide wurden zu unserer großen Freude mit HD-A ausgewertet !

"Caoimhe Cailli vom Ohmtalteufel" geb. 04.12.2011

V: Dt. Ch. VDH & Club Warlock's Favour vom Ohmtalteufel    M: Black Zera vom Stormarner Land

Foto: B. Alexander im September 2012, © B. Alexander

"Aim a fame Abigail v. Ohmtalteufel"  geb. 22.10.11

V: Int.Ch. Dawnville You've Gotta be Kidding    M: Poln. Ch. Zoji zest for life vom Ohmtalteufel

Foto: B. Alexander im September 2012, © B. Alexander

 

 

Unser "L.T." macht Werbung


 für edle Fußböden in Holz in der Zeitschrift HÄUSER

Originalfoto: © Fotograf Ulrich Hoppe / Verlag Gruner & Jahr, Hamburg

 

 

    

 

Copyright ©: Beate Alexander 2000 - 2013 / alle Rechte vorbehalten

 

 

Free counter and web stats